Überspringen zu Hauptinhalt

Constantin Rahmstedt

Constantin Rahmstedt studierte in Halle Medizin und wurde 1853 in die Guestphalia recipiert. Als Geh. Sanitätsrat lebte er in Hamersleben, Landkreis Oschersleben (Bode) und starb 1911 in Münster (Westfalen).
Die Silhouette ist nicht gewidmet, konnte aber durch eine rückseitige Bezeichnung identifiziert werden.

Archiv des Corps Guestphalia Halle

Quellen:
KCL1960, 116, 835

← zurück zum Artikel
An den Anfang scrollen